Die meisten Probleme bei Klimaanlagen hängen mit unzureichender Druckhaltung und der dadurch eindringenden Luft zusammen. Bei einem mangelhaft konstruierten, installierten oder gewarteten Drucksystem kann es im Kreislauf zu Unterdruck kommen. Wenn durch Undichtigkeiten oder Nachfüllen von nicht entgastem, meistens hartem Wasser Sauerstoff in die Anlage gelangt, wird die Wirksamkeit von Korrosionsschutzmitteln stark beeinträchtigt.

Neben hochwertigen Expansionsgefäßen mit Membrane bietet Eder auch Expansionsautomaten an, die den Druck im System unter allen Umständen konstant halten.

Die Verwendung ein Expansionsautomat bedeutet einen optimierten Druck in Ihrem System und platzsparend in Ihrem Heizraum!
Expansionsautomaten von Eder

Lösungen für dynamische Druckhaltung

Wir bieten Ihnen ein vollständiges Programm für alle Anwendungsfälle und Anlagengrößen. Eder konzipiert auch objektspezifische Lösungen, die ganz auf das individuelle System zugeschnitten sind.

Ergänzt werden kann die Druckhaltung um eine Vakuumentgasung. Sie garantiert sowohl bei der Inbetriebnahme als auch während der gesamten Lebensdauer des Systems einen hohen Schutz. Unsere Produkte bewerken eine dauerhaft stabile Leistung und beugt dem Ausfall von Komponenten vor.

PicoControl Kompakt Solo (PCK-S)

Die PicoControl Kompakt Solo ist in 6 Systemausführungen 45, 75, 125, 200, 300 oder 500 Liter erhältlich.

Der Arbeitsdruckbereich erstreckt sich bis 4,0 bar.

  • Maximale Absicherungstemperatur der Anlage: 110 C° (mit Vorschaltgefäß)
  • Maximale Temperatur am Anschlusspunkt: 70 C°
  • Maximale Betriebsdruck (PN): 6 bar

Der PicoControl Kompakt ist mit einer Einzelpumpe (SOLO, 1x 100%) und Überströmventil (1x 100%) ausgestattet.

Lesen Sie mehr über den PicoControl Kompakt Solo

MultiControl Kompakt (MCK)

Der Multicontrol Kompakt ist in 104 möglichen Versionen mit 5 möglichen Behältervolumen erhältlich: 75, 125, 200, 300 oder 500 Liter. Zwei weitere Container können hinzugefügt werden.

  • Betriebsdruckbereich: 1,0 - 8,1 bar
  • Maximales Expansionsvolumen: 75 - 1.500 Liter
  • Maximale Wärmeleistung: 450 - 2.500 kW
  • Die maximale Temperatur am Anschlusspunkt: 70 ° C (mehr als 70 °C mit Hilfstank möglich)
  • Maximale Sicherheitstemperatur im System: 110 °C.
  • Maximaler Arbeitsdruck (PN): 10 bar

Der MultiControl Modular ist verfügbar mit ein (SOLO) oder zwei (DUO) Pumpen ohne oder mit ein Überströmventil (MAXI). Die DUO und MAXI können auch ausgerüstet werden mit zwei Überströmventile (TWIN). Es sind auch mehreren Partner-Paketen erhältlich.

Lesen Sie mehr über den MultiControl Kompakt

MultiControl Modular (MCM)

Die Multicontrol Modular gibt es in 78 Systemausführungen und mit 12 Behältervolumina von 200 bis 10.000 Liter. Sie sind mehrfach erweiterbar auf größere Volumina.

  • Arbeitsdruckbereich: 2,0 – 16 bar
  • Maximaler Betriebsdruck (PN): 16 bar
  • Maximales Expansionsvolumen: 200 – 50.000 Liter
  • Maximale Kilowatt thermische Leistung: 450 – 100.000 kW
  • Maximale Temperatur am Anschlusspunkt: 70 °C (über 70 °C mit Vorschaltgefäß)
  • Maximale Absicherungstemperatur einer Anlage: 110 °C

Der MultiControl Modular ist verfügbar mit ein (SOLO) oder zwei (DUO) Pumpen ohne oder mit ein Überströmventil (MAXI). Die DUO und MAXI können auch ausgerüstet werden mit zwei Überströmventile (TWIN). Es sind auch mehreren Partner-Paketen erhältlich.

Lesen Sie mehr über den MultiControl Modular

TopControl Modular (TCM)

Das Topcontol Modular ist eine modulare Expansions- und Druckerhaltungseinheit zur Kombination mit den drucklosen EG-Ausdehnungsgefäß (0,5 bar Sicherheitsventil).

  • Maximaler Betriebsdruck (PN): 23,5 bar
  • Das TopControl kann jetzt in eine Prozesssteuerung vor Ort integriert werden.
  • Die Anschlüsse zur Integration in das System (Expansionsrohr, Make-up) sind auf beiden Seiten des Gerätes vorgesehen.
  • Die selbsttragende Konstruktion und das Gehäuse sorgen für eine minimale Schallübertragung.

Der TopControl Modular ist verfügbar mit ein (SOLO) oder zwei (DUO) Pumpen ohne oder mit ein Überströmventil (MAXI). Die DUO und MAXI können auch ausgerüstet werden mit zwei Überströmventile (TWIN). Es sind auch mehreren Partner-Paketen erhältlich.

Lesen Sie mehr über den TopControl Modular

MultiControl Cool (MCC)

Die Multicontrol Cool ist in sechs Systemausführungen und 8 Behältervoluminas 125 (x2), 200 (x2), 300 (x2), oder 500 (x2) Liter erhältlich.

  • Der Arbeitsdruckbereich erstreckt sich von: 1,0 – 5,6 bar
  • Minimale Temperatur am Anschlußpunkt: bis -10 °C
  • Maximale Absicherungstemperatur der Anlage: 110 °C (mit Vorschaltgefäß)
  • Maximale Temperatur am Anschlusspunkt: 70 °C
  • Maximaler Betriebsdruck (PN): 10 bar
  • Edelstahl Behälter Volumen: 125 – 1.000 Liter
  • Korrosionsbeständige Materialien
  • Nachspeisung optional
  • Korrosionsbeständige Auffangwannen

Lesen Sie mehr über den MultiControl Cool